Teaser Linda & Malte | Standesamtliche Trauung in Maikammer

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Linda und Malte. Geheiratet wurde im Standesamt Maikammer

Teaser Mya & Fabi | Boho Wedding im Weingut Köhr

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Mya und Fabi. Gefeiert wurde im http://www.weingut-koehr.de

Teaser Gloria & Steffen | Industrial Wedding im Landgut Schloss Michelfeld

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Gloria und Steffen. Gefeiert wurde im http://www.landgut-schloss-michelfeld.de

Teaser Jenny & Nico | Vintage-Wedding im Eventhangar Baden-Baden

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Jenny und Nico. Gefeiert wurde im Eventhangar in Baden-Baden.

Teaser Alisa & Markus | Industrial Wedding im Grenzhof Heidelberg

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Alisa und Markus. Gefeiert wurde im Grenzhof Heidelberg

Teaser Chrissy & Dominik | Vintage-Wedding im Knipsers Halbstück

Da die Zeit aktuell nicht dafür reicht ausführliche Blogposts zu veröffentlichen, gibt es ab jetzt und dafür immer mal wieder kleine Teaser. So bekommt ihr einen Eindruck in die Hochzeiten von diesem Jahr und ich kann mir noch etwas Zeit lassen für den ausführlichen Blogpost. Ich finde, das ist eine Win-Win-Situation. :-) 

Also viel Spass beim Stöbern!!
Chrissy & Dominik. Gefeiert wurde im Knipsers Halbstück

Janine & Arno | Freie Trauung mit Regenvorhersage

Janine und Arno trauen sich und ich wäre fast nicht mit dabei gewesen. Aber alles der Reihe nach. Janine ist eine Personal Trainerin und war in meinem damaligen Fitnessstudio die Motivation in Person. Als es zur Hochzeitsplanung kam, sprach Janine während einem Training mit meiner Mama und erzählte was so geplant war. Freie Trauung im Garten, aber ich sei ja sicherlich gut gebucht. Mama wusste sofort, dass mein Herz für freie Trauungen schlägt und schmiss die Werbetrommel für mich an. So kam es, dass einige Zeit später Janine mich nach dem Training doch mal kurz anhielt und mir von ihren Plänen berichtete. Um das nun abzukürzen, ich durfte die Hochzeit begleiten und erlebte einen unglaublichen entspannten Tag. 
Eine Braut, die über beide Ohren strahlte, einen Bräutigam, der überwältigt war von seiner schönen Braut und eine tolle freie Trauung, die so unglaublich persönlich war. Dass der Himmel die ganze Zeit nach Regen aussah, störte uns nicht und es schien so, als ob alle Wolken den Umweg in Kauf nahmen um uns im Trockenen sitzen zu lassen. Danke dafür!
Nach dem Paarshooting fehlten mir dann endgültig die Worte und somit nehme ich euch heute mit zu einem ganz entspannten Hochzeitstag. Einem Hochzeitstag, wie ich ihn soooo gerne noch viel viel öfters erleben möchte. 

Und nun viel Spass beim Stöbern!! Liebe Janine, lieber Arno, ich danke euch von ganzem Herzen, dass ich euch begleiten und diese Erinnerungen für euch festhalten durfte. 

Nina & Alex | Hochzeit auf Landgut Schloss Michelfeld

Nina & Alex. Zwei ganz wundervolle Menschen, die mir bereits beim Verlobungsshooting auf dem Heidelberger Schloss ganz viel Vertrauen entgegengebracht haben. 
Im April war es dann soweit und ich durfte die Beiden an ihrem großen Tag und der anschließenden Feier auf Landgut Schloss Michelfeld begleiten. 
Gestartet sind wir mit dem Getting Ready und mehr als einmal haben wir dabei durch die Fenster in den Himmel geschaut und gehofft, dass dieser die Schleusen zu lässt. 
Getting Readys sind einfach immer wieder etwas ganz besonders. So ist das Kleid noch vollkommen ungetragen, die Braut noch keine Braut und der Zauber einfach unbeschreiblich. 
Zusammen mit den Mädels habe ich den Morgen genossen und mich danach auf den Weg in die Kirche gemacht. Alex, die coole Socke, war mehr als gespannt, wie seine Nina wohl aussehen würde und als diese den langen Gang entlang schritt, musste ich mich mehr als zusammen reißen. 
Die Trauung war einfach herzlich schön und als es danach draußen an die Gratulationen ging, mein lieber Scholli, man hatte kurzzeitig das Gefühl, der Winter sei zurück. 

Als wir danach auf Landgut Schloss Michelfeld ankamen, war ich schlichtweg begeistert. Die Location kannte ich von einer Hochzeit in der Familie, die allerdings schon einige Jahre zurücklag und so war ich mehr als geflashed, wie wunderschön alles dekoriert war. 
Besonders haben es mir die Füchse angetan,... mit ein bisschen Phantasie wisst ihr auch, warum es diese gab. :) 
Nachdem der Himmel auf einmal alle Zeichen auf Regen stellte, hieß es für uns schnell raus, in den kleinen Park neben dem Landgut. Das Paarshooting war bitterkalt, aber die Beiden ließen sich davon nichts anhaben und als kurzzeitig die Sonne durchblitze, war ich mehr als froh, dass wir zumindest im Trockenen fotografieren durften. 

Dass bei den anschließenden Reden von Ninas Papa und ihrer Trauzeugin die Augen nicht mehr trocken blieben, muss ich keinem erzählen,... Auch dass das Essen des Teams von Landgut Schloss Michelfeld grandios schmeckte, war nur ein kleiner krönender Abschluss eines wundervollen Tages! 

Liebe Nina, lieber Alex, ich danke euch für euer Vertrauen, eure Momente, die ihr mit mir geteilt habt und dass ich euch an eurem großen Tag begleiten durfte!!!! DANKE!